Unternehmen

Döllinger Unternehmensgruppe

DÖLLINGER Architekten wurde 1972 in Schillingsfürst (bei Rothenburg ob der Tauber gelegen) gegründet. Bereits seit der Gründung war der Industrie- und Verwaltungsbau ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit.

Die Firma Kontraktbau GmbH erweitert seit 1976 unser Dienstleistungsangebot um eine zusätzliche Komponente, da viele Bauherren sich nur einen einzigen Ansprechpartner für ihre Vorhaben wünschen. Wir fungieren dann als Generalübernehmer und erbringen sämtliche Leistungen, von der Planung bis zur Bauausführung und übergeben zum vereinbarten Termin ein schlüsselfertiges Gebäude.

Nach der Wiedervereinigung eröffnete 1992 in Berlin, Prenzlauer Berg eine weitere Niederlassung von DÖLLINGER Architekten. Zusammen mit unserem Partnerbüro W.O.W. Kommunalberatung und Projektbegleitung GmbH sind wir in der Lage eine umfassende Projektentwicklung und –begleitung, von der Baulandentwicklung bis zur Realisierung anspruchsvoller Gebäudekomplexe, anzubieten. Im Jahr 1999 zogen beide Büros in ein eigenes Gebäude, in der Stadt Bernau bei Berlin.

Zur Unternehmensgruppe gehört auch unser Golfpark in Rothenburg Schönbronn. Die Golfanlage ging 2010 aus einer Projektentwicklung hervor und umfasst ca. 75 Hektar.

Unser Team besteht aus Fachplanern mit vielfältigen Wissensschwerpunkten. Durch die Bildung von interdisziplinären Projektteams, zugeschnitten auf die jeweilige Bauaufgabe, sichern wir die Auftragsbearbeitung von der Planung bis zur Projektbegleitung.

Arbeitsweise

Seit 2016 plant unser Büro konsequent nach der BIM-Methode (building information modeling). Darunter versteht man diejenigen Prozesse, welche zur Erstellung, Koordination und Übergabe konsistenter, digitaler Gebäudedatenmodelle an alle Beteiligten notwendig sind. Dies macht eine ganzheitliche Betrachtung des gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks möglich. Baukonstruktion und Haustechnik können einfacher auf zeitliche und geometrische Kollisionen überprüft werden. Überraschungen auf der Baustelle werden dadurch erheblich reduziert. Darüber hinaus sind verlässliche Aussagen zu Baukosten und Bauzeiten bereits zu einem frühen Planungszeitpunkt möglich.

Foto: ©respondek fotografie

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.